Philosophie

Es ist nicht Architektur, wenn dem Werk nichts mehr hinzugefügt werden kann, sondern wenn nichts mehr weggelassen werden kann. (frei nach Antoine de Saint- Exupéry)

Jedes Bauteil hat seinen Sinn. Es hat eine Funktion und eine Gestalt. In der Gesamtheit ergibt sich ein Bauwerk, das nicht nur die Grundbedürfnisse des Menschen deckt, sondern auch durch sein Aussehen Emotionen hervorruft und transportiert. Form not only follows Function, sondern auch form follows emotion, wobei Architektur nicht zur bloßen Kulisse verkommen darf.

Ein Gebäude gleicht einem Organismus, der bestimmte Bedingungen erfüllen muss, die zu einem funktionierendem Ganzen zusammengefügt sind. Je natürlicher und selbstverständlicher dies gelingt, desto klarer, logischer und somit verständlicher fällt die Lösung aus. Sie entsteht quasi aus sich selbst heraus, womit die Grundlage für Einmaligkeit, Unverwechselbarkeit und Harmonie gelegt sind. Einmaligkeit ist im Sinne von Individualität zu verstehen und Harmonie steht für das reibungslose Ineinandergreifen aller Teile in einer gemeinsamen Hülle.

ARCHITEKTUR +
ENERGIEEFFIZIENZ

Tullastraße 10
68161 Mannheim

Tel. 0621 3248912
Fax 0621 3248913

info@arbera.de
www.arbera.de

Eingetragen:

logo AKBW logo dena logo bdb

© 2015 arbera.de