arbera architektur

Bauen heißt Lebensraum schaffen.

Der private Lebensraum wird gleichermaßen durch die Gestaltung der baulichen Hülle als auch durch ihre innere Qualität definiert.

Ein ganzheitliches Konzept , wobei Gebäude und Haustechnik energetisch aufeinander abgestimmt sind, schafft "Wohlfühlatmosphäre".

arbera vereint beide Aspekte bei Ihrem Bauvorhaben durch eine integrierte Planung.

arbera energie

Der Gebäudesektor steht für ca. 43% des nationalen Primärenergieverbrauchs.

Über 80% des Gebäudebestandes in Deutschland sind einer Altersklasse vor Baujahr 1977, also vor Inkrafttreten der ersten Wärmeschutzverordnung zuzuordnen.

In keinem anderen Sektor unserer Volkswirtschaft ist es möglich durch den Einsatz zeitgemäßer Mittel und Techniken den Energiebedarf und die Energiekosten eines Objektes um über 80% zu senken.

Wir beraten Sie und entwickeln Konzepte.

© 2015 arbera.de